Bewerbungsprozess in Zeiten von Corona

Neue Mitarbeiten finden, einstellen und einarbeiten: Neue Arbeitswelten in Krisenzeiten

Bin ich gut ausgeleuchtet? Kann man mich hören und sehen? Wie fange ich nur an, wenn der obligatorische Handschlag zur Begrüßung wegfällt? Die Hürden für ein erfolgreiches Bewerbungsgespräch sind nun andere als vor Corona.

Die Umstellung hin zum virtuellen Bewerbungs- und Einarbeitungsprozess konnten wir recht schnell umsetzen und so weiterhin erfolgreich neue Mitarbeiter einstellen. „Der Prozess hat sich sogar beschleunigt, da wir auf komplizierte Terminfindungen mit allen Beteiligten weitestgehend verzichten können und einfach spontan einen Videocall ansetzen“, berichtet Dr. Isabell Hilger, die den Recruitingprozess bei der qualitype begleitet – „und es menschelt auch so“, ergänzt sie. Die Faktoren für die Auswahl haben sich auf beiden Seiten geändert. „In Zeiten des mobilen Arbeitens ist es für uns umso wichtiger, dass der neue Kollege zu 100% zu uns passt und wir uns auf ihn verlassen können.“, so Hilger. Ähnliches berichtet sie auch von den Anforderungen der Bewerber an den neuen Arbeitgeber. Faktoren wie Zusammenhalt, Vertrauen und gute Arbeitsbedingungen stehen im Vordergrund.

Nach erfolgreichen virtuellen Gesprächen kommt es zu mindestens einem Treffen im Büro unter den geltenden Richtlinien, damit sich die Bewerber auch den Arbeitsplatz und das generelle Umfeld einmal anschauen können. Die Einarbeitung startet mit der Übergabe der Technik im Büro und geht dann meist in einen Mix aus und regelmäßigen Zusammenkünfte im Büro über. Dabei gibt es immer mindestens einen konkreten Ansprechpartner für den neuen Kollegen. Ein detaillierter Einarbeitungsplan für die ersten Wochen hilft dabei, alles Wichtige für den neuen Kollegen im Blick zu behalten.

Aktuell haben wir noch folgende Stellen zu besetzen: https://www.qualitype.de/de/unternehmen/karriere/. Wir freuen uns auf ein virtuelles Kennenlernen.


Neue Mitarbeiter über ihre Erfahrungen beim Ankommen in der qualitype:

 

 

Archiv