Bei der Klärung von Verwandtschafts- und Abstammungsfragen sind Prozesssicherheit und Ergebnisqualität entscheidende Kompetenzen für ein Analyselabor. GenoProof deckt den kompletten Workflow bei der Feststellung von Vaterschaften und der Klärung von Abstammungsfragen: Von der Rohdatenanalyse, die 6-Farben Kits unterstützt, über umfangreiche Biostatistik bis zur Erstellung der Gutachten. 

Rohdatenauswertung

GenoProof verfügt über hoch entwickelte Auswertealgorithmen zur Fragmentanalyse von fsa- und hid-Rohdaten im Hochdurchsatz, namens EasyRead-Technologie. Sie können Ihre Rohdaten direkt von Ihrem Sequenzer in die Software zur Auswertung lasen. Die Rohdatenauswertung umfasst zudem verschiedene Qualitätskontrollmaßnahmen wie eine erprobte Artefakterkennung und eine automatische Kontaminationskontrolle.

Mehr Informationen


Abstammungsbegutachtung

GenoProof berechnet alle wichtigen Parameter für klassische Trio- und Duokonstellationen, sowie für komplexe Defizienz- oder Inzestfälle. Alle Verwandtschaftskonstellationen können mit Hilfe von Stammbäumen dargestellt werden. Zusätzlich können auch Monozygotie oder Avuncularindex-Berechnungen durchgeführt werden. GenoProof berücksichtigt dabei unterschiedlichste Mutationsmodelle (RFLP-, AABB- oder Step-Modell), Stille Allele und Subpopulationen. Es können sowohl autosomale, X- und Y-chromosomale, gekoppelte und ungekoppelte Marker für die Auswertungen kombiniert werden.

Mehr Informationen


Massenanalyse

Mit GenoProof können hunderte von Abstammungstests und Verwandtschaftsanalysen gleichzeitig durchgeführt und sogar Proben unbekannten Ursprungs eingeschlossen werden. Auf der Basis von Personenpools, die miteinander verglichen werden, können zwei Formen von Massentests unterschieden werden: Verwandtschaftstests und Abstammungstests.

Mehr Informationen


Video Tutorial

Mehr Videos und Tutorials finden Sie auf unserem YouTube-Kanal

Aktuelle Version testen

Testen Sie GenoProof kostenfrei! 

Aktuelle Version: 3.0.7

Kostenfrei testen

Schulungen

Aktuelle Termine finden Sie hier.

Dokumente

Referenzen

Systemvoraussetzung

Betriebssystem

Microsoft Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10 (32- und 64-bit-Betriebssysteme)

Arbeitsspeicher

mind. 1 GB verfügbarer RAM

Festplattenspeicher

ca. 500 MB (ohne Datenbank)

Bildschirmauflösung

mind. 1024 x 768, HD-Auflösung empfohlen